Aldi Nord

Hier findet ihr ausgewählte Top Angebote aus den Prospekten von Aldi Nord.

Qualität ganz oben – Preise ganz unten

1913 legten die Eltern von Karl und Theo Albrecht in Essen den Grundstein für Aldi. Im Jahre 1946 übernahmen die Brüder Karl und Theo Albrecht das Familienunternehmen von ihren Eltern und bauten es zu eines der erfolgreichsten Unternehmen Deutschlands aus. ALDI steht für “Albrecht Diskont”. 1960 erfolgte die Aufteilung in Aldi Nord und Aldi Süd. Dabei wurde auch das Aldi-Konzept mit seinen dauerhaften Niedrigpreisen eingeführt.

Heute ist Aldi mit rund 10.000 Filialen weltweit der Marktführer in der Discount-Branche. Neben den mittlerweile mehr als 1.800 Filialen in West- und Süddeutschland ist das Unternehmen auch in acht weiteren Ländern international erfolgreich. Allein in den USA ist Aldi mit rund 1.700 Märkten vertreten.

Aldi Nord bietet euch alles, was ihr für euren Großeinkauf benötigt. Vor allem die Aldi-Eigenmarken sind sehr beliebt, weil diese Produkte dauerhaft günstig angeboten werden. In der Regel findet man im Aldi Nord Prospekt zusätzliche Rabatte auf die ohnehin schon günstigen No-Name-Produkte. Mittlerweile stehen auch zahlreiche Markenprodukte in den Regalen. In den Aldi-Märkten findet ihr täglich ein vielfältiges Sortiment vor, bei dem garantiert jeder fündig wird. Neben Lebensmitteln bietet Aldi Nord eine große Auswahl an Non-Food-Artikeln. Dabei handelt es sich in der Regel um saisonale Waren wie Kleidung, Haushaltswaren und Elektronik. In regelmäßigen Abständen gibt es bei Aldi Nord auch Multimedia-Highlights wie PCs, Laptops und Fernseher zu bestaunen. Die Aldi Nord Prospekte stecken voller Einkaufsideen.